The Parish Foren-Übersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Dualseelen...wie denkst du darüber?
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    The Parish Foren-Übersicht -> Der Gläserne Turm
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
CAT
Gast





BeitragVerfasst am: 10.11.2010, 00:56    Titel: Antworten mit Zitat

Du meinst sicher, die Theorie widerspricht zu vielen Dingen....ZWölfe.

Wirklich interessiesren würde mich, ob jemand hier schon Erfahrungen auf diesem Gebiet gesammelt hat, aber es scheinen wirklich nur Einzelfaelle zu sein.
Nach oben
2Wölfe
Gast





BeitragVerfasst am: 10.11.2010, 11:59    Titel: Antworten mit Zitat

Ja klar, war schon spät gestern. Winken
Nach oben
Arianith
Gast





BeitragVerfasst am: 11.11.2010, 10:20    Titel: Antworten mit Zitat

Also Unterhaltungen mit meinem Freund sehen folgendermaßen aus

"Du?" - "Jop, is ok." "Ok, super."

Das hat aber nichts mit Dualseele zu tun sondern mit in und auswendig kennen. Ich kann an seinen Tonfällen hören, was er von mir will. Das hat nichtmal groß was mit Intuition zu tun.

Und wenn man am anfang auch oft das gleiche denkt, dann zeigt das einfach, dass man die gleichen Ansichten hat, finde ich.

Wie schonmal gesagt, Verwandte Seelen ok.

Also wenn ichs ganz richtig verstanden hab, sind Dualseelen ursprünglich eine. Soll das etwa heißen, ein Mensch mit Dualseele hat nur eine halbe Seele? Das kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen. Wenn das wirkich so wäre, würden wichtige Teile der Seele fehlen und ich wette, dementsprechend zu psychischen Problemen und Depressionen führen.
Nach oben
CAT
Gast





BeitragVerfasst am: 11.11.2010, 11:07    Titel: Antworten mit Zitat

Hmmm, inzwischen sehe ich es auch eher so, dass zwei ursprünglich zusammengehörende Seelen getrennt und widervereint werden, was natürlich nicht ganz der Definition von Dualseelen entspricht.
Bei unserer Situation ist es so, dass wir uns gar nicht gut kannten und durchaus nicht in allen Bereichen die gleiche Meinung vertreten. Das suspekte ist vor allem die magnetische Anziehungskraft zwischen uns und das Erkennen der Gedanken des anderen...wie Telepathie.
Nach oben
Arianith
Gast





BeitragVerfasst am: 11.11.2010, 12:18    Titel: Antworten mit Zitat

Selbst dann würde ich eher auf verwandte Seelen schließen, die sich vllt entweder schon aus einem früheren Leben, wenn sowas existiert, kennen oder sich anderweitig kennen.
Nach oben
2Wölfe
Gast





BeitragVerfasst am: 11.11.2010, 13:07    Titel: Antworten mit Zitat

Wie ich auch meinte - es gibt (glaube ich jedenfalls) Seelen, die viele Leben miteinander teilen. Wenn man von Reinkarnation ausgeht, was ich tue. Und auch wenn man sich in diesem Leben erst kurz vorher kennengelernt hat, hat man womöglich schon jahre- und jahrhundertelange gemeinsame Erfahrungen hinter sich, die zu einem unheimlichen Verständnis zwischen den beiden führen.
Nach oben
Samira
Gast





BeitragVerfasst am: 11.11.2010, 16:00    Titel: Antworten mit Zitat

ich habe noch nie was von Dualseelen gehört und kann mir das auch irgendwie garnicht vorstellen...Stelle es mir auch irgendwie beunruhigend und ungesund vor wenn die Seele die man besitzt nicht vollständig ist und der andere Teil sich im Körper eines anderen Menschen befindet. Ist das nicht eine Qual für beide Parteien? Sodass diese abhängig vom jeweils anderem Gegenüber ist? Hat das wirklich Gott oder eben eine andere schöpferische Macht gewollt, nicht frei leben zu können sondern in seelischer Abhängigkeit zu einem anderen Menschen?

Und wenn diese Seelenteile wieder zusammenfinden...wie soll das gehen? Muss dann nicht einer der beiden sterben damit der eine Teil der Seele zur anderen, lebenden Person übergehen kann um diese zu vervolllständigen? Wie fühlt sich dann sowas an? Wie ein Walk-in?

Samira
Nach oben
2Wölfe
Gast





BeitragVerfasst am: 11.11.2010, 16:41    Titel: Antworten mit Zitat

Das hat CAT eigentlich bereits beantwortet - die Teile finden am Ende eines langen Lernprozesses (was nicht mit dem Ende eines physischen Lebens zusammentreffen muß) wieder zusammen.
Nach oben
Paramäleon
Gast





BeitragVerfasst am: 11.11.2010, 16:45    Titel: Antworten mit Zitat

Also, Seelenverwandtschaften gibt es definitiv, das kann ich auch aus mehrfacher eigener Erfahrung bestätigen, auch dass es dabei zu vielen der genannten Erfahrungen kommt. Aber das ist hier nicht das Thema.

Ich halte es für möglich, dass sich die Seele selbst teilt, aber das würde ich dann eher der Kategorie "Magische Unfälle" zuordnen, auszuschließen ist es aber nicht:
Zitat:
Aura-Aufsplittung: Bei der Aura-Aufsplittung erhält man energetische Doubles von sich selbst, die sich auf der anderen Ebene genauso wie man selber verhalten, und einen Suchenden in die Irre führen. Man kann sie überall hin senden und können im geübten Falle auch als Astral-Fühler und Astral-Seher benutzt werden, um irgendwo zu spionieren. Der Nachteil: Verliert man die Kontrolle über seine Doubles kann es passieren, das sie als selbständige Seelenteile enden und sich von einem lösen. So verliert man ein Teil seiner selbst.
Wenn dieser Seelenteil dann eine körperliche Hülle (Zombie) findet und sich damit verbindet hätten wir so einen Fall von Dualseele. Unter der Annahme der Reinkarnation kann das ja schon vor vielen Leben passiert sein. Aber ich denke auch, dass es sich dabei wirklich um Einzelfälle handeln dürfte.

Gibt es da Spezialfälle bei Zwillingen? Weiß da einer mehr?
Nach oben
CAT
Gast





BeitragVerfasst am: 11.11.2010, 18:17    Titel: Antworten mit Zitat

Als so etwas Negatives hatte ich das Ganze bisher eigentlich nicht betrachtet, da man ja auch eigene Erfahrungen macht und ein ziemlich eigenstaendiges Leben führt, zumal man seine Dualseele nicht in jeder Inkarnation trifft (laut internet).
Und wie Zwölfe sagt, erst auf spiritueller Ebene nach erfolgreichem Lernprozess vereinen sich die Seelen, die ich trotz aller Berichte inzwischen als eigen Seelen mit eigenem Bewusstsein ansehe, auch wenn spaeter eine Verschmelzung stattfinden sollte.
Jedenfalls lebe ich weiter wie bisher, bin mir aber der Bindung bewusst, die eben magnetisch für uns beide ist. Also ich fühle mich nicht halb oder kaputt, sondern sehe das Ganze eher als Bereicherung, da wir uns in den Punkten, in denen wir nicht völlig übereinstimmen, prima ergaenzen.
Nach oben
Ashmodai
Gast





BeitragVerfasst am: 11.11.2010, 19:42    Titel: Antworten mit Zitat

Heiland, Paramäleon, das klingt ja, wie aus dem schlimmsten Gruselroman. Brrrr... ich weiß nicht, was ich schlimmer finde - das Spionierenlassen oder die Vorstellung, dass seelenlose Zombies umherirren, die von solchen Seelensplittern besetzt werden können.
Running Horkrux. Eklig.
Nach oben
CAT
Gast





BeitragVerfasst am: 11.11.2010, 20:12    Titel: Antworten mit Zitat

Es nimmt wirklich beunruhigende Züge an, wie ich bei einigen feststelle. Aber echt interessant, was man alles aus dem Thema machen kann.
Nach oben
Astralwalker
Gast





BeitragVerfasst am: 09.02.2011, 05:21    Titel: Antworten mit Zitat

Also ich glaube an sowas da ich es selber erlich gesagt gerade erlebe.
Ich habe zufällig über einen Teamspeak Server mit einem völlig unbekannten Menschen gesprochen. Als wer was gefragt hatte kamen von uns beiden gleichzeitig die gleichen Antworten und das mehrmal hintereinander. Wir haben sogar die gleichen interessen und hören die gleiche Musik. Es ist sogar schon soweit das wir seit dem wir uns ,"hörten"
sag ich mal, richtig schlecht geht wenn man einem tag nichts von dem anderen hört. Ich find das schon ziemlich heftig. Irgendwie ist das wie ein Ebenbild von mir, blos das ich ihm bei sachen helfe die er nicht versteht und umgekehrt. Er ist für mich und ich für in in einem halben Jahr wie ein Bruder geworden.
Vllt funktioniert deswegen mein Astrales Reisen auch nicht so wie ich will...
Nach oben
2Wölfe
Gast





BeitragVerfasst am: 09.02.2011, 12:35    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Astralwalker -

wenn Du schreibst, Du glaubst an "sowas", was genau meinst Du jetzt? Die ursprüngliche Frage nach einer geteilten Seele, deren Hälften quasi unabhängig voneinander existieren und lernen, bevor sie sich irgendwann wieder vereinen? Oder Seelenverwandtschaft? Seelen, die über lange Zeit, über mehrere Inkarnationen hinweg miteinander befreundet waren und womöglich auch "zu Hause" miteinander befreundet oder verwandt sind?

Manchmal kommt es wohl vor, daß man sich mit jemandem auf Anhieb unglaublich gut versteht. Smilie Das kann verschiedene Gründe haben, auch mehrere Gründe. Und einer dieser Gründe kann durchaus auch sein, daß man einfach dieselben Interessen teilt. Smilie

Was das jetzt mit Deinem Problem mit astralem Reisen zu tun hat, habe ich noch nicht ganz verstanden.
Nach oben
Astralwalker
Gast





BeitragVerfasst am: 09.02.2011, 12:52    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
Du glaubst an "sowas", was genau meinst Du jetzt? Die ursprüngliche Frage nach einer geteilten Seele, deren Hälften quasi unabhängig voneinander existieren und lernen, bevor sie sich irgendwann wieder vereinen? Oder Seelenverwandtschaft?


Ich glaube an beide "Theorien" sage ich jetzt mal.
Ich meine vllt liegt es daran das derjenige die andere hälfte haben könnte oder auch andersrum. Das deswegen das mit dem Reisen nicht klappt.
Aber ich finde beide Theorien wolaus möglich. Ich mein es könnte ja passieren das sich eine Seele in 2 teilt, aber da ist immernoch die frage:
Wie teilt sich die Seele in 2 hälften?
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    The Parish Foren-Übersicht -> Der Gläserne Turm Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
Seite 2 von 3

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001 bis 2007 phpBB Group
Version 2.0.20
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

CURRENT MOON
moon phase info


Impressum
Smilies von